Gerätesteckdosen mit Kabeleingang

Gerätesteckdosen mit Kabeleingang

Gerätesteckdosen mit Kabeleingang / Schraubanschlüssen
EN 175 301-803 (DIN 43650), Form D = ähnlich EN 175301-803 Form B

PDF Datenblatt

Gerätesteckdosen mit Kabeleingang / Schraubanschlüssen

EN 175 301-803 (DIN 43650)

Gerätedosen mit Kabeleingang

KENNGRÖSSEN

Allgemein
Gerätenorm EN 175301-803 (DIN 43650) Form A und C, Form D = ähnlich EN 175301-803 Form B
Bauart Gerätedose mit Schraubanschlüssen
Kabeleingang PG 7, PG 9 bzw. PG 11
Temperaturbereich -40 °C bis +100 °C, mit elektronischer Beschaltung max.+80°C
Werkstoff PA 6 glasfaserverstärkt, Kontaktmaterial versilbert
Lieferumfang Gerätedose inkl. Profildichtung in NBR und Zentralschraube M3
Anzugsmoment 0,5 Nm bei Form A und D, 0,2 Nm bei Form C
zul. Kabeldurchmesser PG 7 = 4 – 6mm,
PG 9 = 5 – 7mm,
PG 11 = 6 – 9mm

Elektrisch
Spannungsart Gleich- und Wechselstrom
Schutzart IP 65 nach DIN EN 60529 (DIN 40050), wenn korrekt montiert
Kontaktbelastung siehe jeweilige Type
Farbe der LED gelb
Max. Drahtquerschnitt 1,5 mm² starr bei Form A und D, 1 mm² starr bei Form C
Sonderausführung Flachdichtung in NBR oder Silikon, Rahmendichtung in Silikon

 

Bestellschlüssel für
Gerätedosen mit Kabeleingang
Bestellschlüssel Gerätedosen mit Kabeleingang 
Gerätedose G mit Kabeleingang und Profildichtung zwischen Spule und Gerätedose in NBR
Farbe S = schwarz, G = grau, T = transparent
Anzahl Pole 2 = 2 + PE, 3 = 3 + PE
Anschlussbild A = DIN 43650A,
C = DIN 43650C,
D = ähnlich DIN 43650 B, jedoch Industrieform
Kabeleingang 07 = PG 7, 09 = PG 9, 11 = PG 11
elektrische Beschaltung D = Schutzdiode, L = LED + Varistor, M = LED + Freilaufdiode, N = LED + RC Glied

V = Varistor, R = Gleichrichter + Varistor, X = RC Glied,

Y = Spannungsreduktion auf 40 % nach 0,6 Sekunden + LED

zul. Anschlussspannung. 012 = 12 Volt, 024 = 24 Volt, 110 = 110 Volt, 230 = 230 Volt
Stromart AC = Wechselspannung, DC = Gleichspannung, AD = Gleich- und Wechselspannung

 

Gerätesteckdosen mit Kabeleingang nach DIN EN 175301-803 (DIN 43650), Form A
Typ

Best.-Nr.

Spannung

(V)

Stromart Beschaltung Kontaktbelastung

max. (A)

GS2A09 0 –  250 AC, DC keine 10 Gerätedosen mit Kabeleingang technische Zeichnung 
GS2A09D230 0 –  230 DC Freilaufdiode 4
GT2A09L024 24 AC, DC LED + VDR 5
GT2A09L230 230 AC, DC LED + VDR 5
GS2A09R024 24 AC, DC Gleichrichter + VDR 4 Ausgang Gleichspannung 20 Volt DC
GS2A09R230 230 AC, DC Gleichrichter + VDR 1 Ausgang Gleichspannung 207 Volt DC
GT2A09Y024 24 DC Leistungsreduktion 0,1 – 2 40% Ausgangsspannung nach 600msek.

 

Gerätesteckdosen mit Kabeleingang Form D, ähnlich DIN EN 175301-803 (DIN 43650) Form B
Typ

Best.-Nr.

Spannung

(V)

Stromart Beschaltung Kontaktbelastung

max. (A)

GS2D09 0 – 250 AC, DC keine 10 Gerätedosen mit Kabeleingang 
GS2D09D230 0 – 230 DC Freilaufdiode 4
GT2D09L024 24 AC, DC LED + VDR 5
GT2D09L230 230 AC, DC LED + VDR 5

 

Gerätesteckdosen mit Kabeleingang nach DIN EN 175301-803 (DIN 43650) Form C
Typ

Best.-Nr.

Spannung

(V)

Stromart Beschaltung Kontaktbelastung

max. (A)

GS2C07 0 – 250 AC, DC keine 6 Gerätedosen mit Kabeleingang 
GS2C07D230 0 –  230 DC Freilaufdiode 4
GT2C07L024 24 AC, DC LED + VDR 5
GT2C07L230 230 AC, DC LED + VDR 5

 

Beschaltung

keine

Freilaufdiode (D)

LED + VDR (L)

Gleichrichter (R)

Leistungsreduktion (Y)

Gerätedosen mit Kabeleingang  Gerätedosen mit Kabeleingang  Gerätedosen mit Kabeleingang  Gerätedosen mit Kabeleingang  Gerätedosen mit Kabeleingang 

Abbildungen unverbindlich, Konstruktions-, Maß- und Werkstoffänderungen vorbehalten.

 

<< zurück