Magnetspulen

Magnetspulen

Magnetspulen System 05 – 19
-5 °C bis +50 °C, höher Temperaturen auf Anfrage. Wicklung Kupfer, Isolationsklasse H (180°C), Magnetblech Stahl verzinkt, Umpressmasse

PDF Datenblatt

Magnetspulen System 05 – 19

Magnetspulen als Zubehör

KENNGRÖßEN für Magnetspulen
Umgebungstemperatur -5 °C bis +50 °C, höher Temperaturen auf Anfrage
Mediumstemperatur siehe Angaben bei der jeweiligen Type
Werkstoffe Wicklung Kupfer, Isolationsklasse H (180°C), Magnetblech Stahl verzinkt, Umpressmasse
siehe Angaben bei der jeweiligen Type
Standardspannung 24V DC, 24V 50Hz, 230V 50Hz
Sonderspannung auf Anfrage 6 – 200V DC, 12 – 250V AC, Mindestmengen beachten
Einschaltdauer Im Allgemeinen, wenn nicht anders angegeben 100% ED
zul. Spannungsschwankung +10% bzw. -10% gemäß VDE0175 (DIN EC 60038)
Spieldauer Für Magnetspulen mit einer Einschaltdauer < 100% ED beträgt die Spieldauer max. 2 Minuten für  System 5,7 und 9, sowie 3 Minuten für System 13,16 und 19 gemäß VDE 0580.
Schutzart Die Schutzart IP65 nach DIN EN 60529 (DIN 40050) wird nur erreicht bei ordnungsgemäß verschraubter Gerätedose inkl. Dichtung
Sonderausführung Es sind jeweils die Mindestproduktionsmengen für die gewünschte Ausführung zu beachten.

 

Rohrduchmesser (mm) Magnetspulen Typ B (mm) H (mm) L (mm) X (mm) elektrisches Anschlussbild Schutzart *
5 A1G, A1I 10 14 14 4,7 Clip-Stecker radial IP30
5 A1H, A1K 10 14 14 4,7 Clip-Stecker axial IP30
5 A1E 10 14 14 4,7 Litze 2-adrig IP65
7 B1C 15 26 21 6,6 EN 175301-803C

(DIN 43650 B)

IP65
7 B1E 15 26 21 6,6 Litze 2-adrig IP65
9 C1D, C2D 22 30 29 9 EN 175301-803
Form B
IP65
9 C3A 30 30 36 9 EN 175301-803A
(DIN 43650 A)
IP65
9 CXFA 22 30 55 9 Kabel 3-adrig, 3m II 2G Ex mb II T4
II 2D ExtDA21 IP65T130°C
13 E1A 30 39 38 13 EN 175301-803A
(DIN 43650 A)
IP65
13 E2A, E3A 36 39 48 13 EN 175301-803A
(DIN 43650 A)
IP65
13 EXFA 36 45 72 13 Kabel 3-adrig, 3m II 2G Ex mb II T4
II 2D ExtDA21 IP65T130°C
16 F1A Ø 39 50 45 16 EN 175301-803A
(DIN 43650 A)
IP65
19 G1A Ø 46 61 54 19 EN 175301-803A
(DIN 43650 A)
IP65

* IP65 mit ordnungsgemäß verschraubter Gerätesteckdose inkl. Dichtung

Elektrisches Anschlussbild
A EN 175301-803A
(DIN 43650 A)/ (ISO 4400)
B EN 175301-803B (DIN 43650 B) / (ISO 4400)
C EN 175301-803C (DIN 43650 C) / (ISO 4400)
D Ähnlich EN 175301-803B (DIN 43650 B), jedoch Industrieform
E Kabel / Litzenanschluss 2-adrig
F Kabel / Litzenanschluss 3-adrig
G Clip-Stecker radial
H Clip-Stecker axial
I Clip-Stecker mit Freilaufdiode + LED rot, radial
K Clip-Stecker mit Freilaufdiode + LED rot, axial

 

Umpressmassen
A = Nylon 6 Polyamid GFK
(PA 6)
Standardumpressmasse, nicht einzusetzen bei hoher Luftfeuchtigkeit,
Isolierklasse F (max. 155 °C)
B = Stanyl
D = Polybutylenterephthalat
(PBT)
Gut geeignet für hohe Luftfeuchtigkeit, nicht für hohe Temperaturen,
Isolierklasse F (max. 155 °C)
E = Polyarylamid
(PAA)
für hohe Temperaturen, auch unter dem Markennamen IXEF bekannt
Isolierklasse H (180 °C), hohe Festigkeit
F = Epoxydharz für hohe Temperaturklassen und hohe Luftfeuchtigkeit
Isolierklasse H (180 °C)
G = Polyphenylensulfid
(PPS)
geeignet für hohe Temperaturen, nicht für hohe Luftfeuchtigkeit geeignet
Isolierklasse H (180 °C)
H = Polyethylenterephthalat
(PET)
Rynite, für hohe Luftfeuchtigkeit und höhere Temperaturen
Isolierklasse H (180 °C), hohe Festigkeit

Beachten Sie: Nicht jede Magnetspulengröße kann in den angegebenen Umpressmassen geliefert werden. Siehe die gelisteten Magnetspulentypen beim jeweiligen System.

Spannungsangaben Code
230V 50Hz 23050
24V 50 Hz 02450
110V 60 Hz 11060
12V Gleichstrom 01200
24V Gleichstrom 02400

Die Spannungsangabe ist immer 5-stellilg anzugeben.

Bestellschlüssel für Magnetspulen Magnetspulen Bestellschlüssel
Rohrdurchmesser X A = 5mm, B = 7mm, C = 9mm, E = 13mm, F = 16mm, G = 19mm
Spulenleistung siehe einzelne Ausführungen
Elektrisches Anschlussbild siehe Tabelle elektrisches Anschlussbild
Umpressmasse siehe Tabelle Umpressmassen
Besonderheit nur wenn vorhanden, z.B. Kabellänge, sonst Spannungsangabe nach Umpressmasse
Anschlussspannung immer 5-stellig, siehe Spannungsangaben

 

System-größe Magnetspulen Typ elektrischer
Anschluss
Temperatur
Klasse
max.
Mediums-
temperatur
Werkstoff
Umpress-
masse
Leistung

Gleichstrom (W)

Wechselstrom (VA)

kalt

warm

Anzug

Haltelstg.

05 A1GA Clip radial F (155 °C) 80 °C PA 6 1,3 1,15
A1IA Clip radial, LED,
Diode
F (155 °C) 60 °C PA 6 1,3 1,15
A1HA Clip axial F (155 °C) 80 °C PA 6 1,3 1,15
A1KA Clip axial, LED,
Diode
F (155 °C) 60 °C PA 6 1,3 1,15
A1EA Litze 300mm F (155 °C) 100 °C PA 6 1,3 1,15
07 B1CA EN 175301-803C
(DIN 43650 C)
F (155 °C) 130 °C PA 6 2,65 2,3 3,3 2,8
B1EA* Litze 2-adrig,
300mm lang
F (155 °C) 130 °C PA 6 2,65 2,3 3,3 2,8
B1CH EN 175301-803C
(DIN 43650 C)
F (155 °C) 130 °C Rynite 2,65 2,3 3,3 2,8
B1EH* Litze 2-adrig
300mm lang
F (155 °C) 130 °C Rynite 2,65 2,3 3,3 2,8
09 C1DA EN 175301-803B
(DIN 43650 B),
Industrieform
F (155 °C) 130 °C PA 6 3,0 2,5 9 5
C2DA EN 175301-803B
(DIN 43650 B),
Industrieform
F (155 °C) 130 °C PA 6 6,5 5 13 10
C3AA EN 175301-803A
(DIN 43650 A)
F (155 °C) 130 °C PA 6 6,3 5,2 17 13
CXFA Kabel 3-adrig
Länge 3m
F (155 °C) 80 °C PA 6 5,2 4,1 5,5 5,5
13 E1AA EN 175301-803A
(DIN 43650 A)
F (155 °C) 120 °C PA 6 12 9 32 14
E2AA EN 175301-803A
(DIN 43650 A)
F (155 °C) 100 °C PA 6 17 12 42 17
E3AE EN 175301-803A
(DIN 43650 A)
H (180 °C) 140 °C PAA 27 18 70 32
EXFA Kabel 3-adrig
Länge 3m
80 °C PA 6 10,3 8,3 9 9
16 F1AA EN 175301-803A
(DIN 43650 A)
F (155 °C) 100 °C PA 6 27 19 70 35
19 G1AA EN 175301-803A
(DIN 43650 A)
F (155 °C) 100 °C PA 6 32 23 80 40

 

Bestellbeispiele: Systemgröße 09, 10VA Halteleistung, 24V, 50Hz: C2DA02450
                               Systemgröße 16, 30VA Halteleistung, 230V, 50Hz: F1AA23050
                               Systemgröße 13, explosionsgeschützte Spule, 24V DC: EXFA02400

 

Abbildungen unverbindlich, Konstruktions-, Maß- und Werkstoffänderungen vorbehalten.

Magnetspulen direkt vom Hersteller für Magnetventile SVS Automation GmbH.

 

 

 

 

 

<< zurück